L

Sett inn kontaktinfo fritekst eller legg til MailChimp

w

Lyngenfjord – ein nachhaltiges Reiseziel

2017 erhielt Visit Lyngenfjord von Innovasjon Norge die Auszeichnung für ein „nachhaltiges Reiseziel“. Welche nachhaltigen und umweltfreundlichen Möglichkeiten sich für Sie während Ihres Urlaubs in unserer Region anbieten, erfahren Sie hier.

INSPIRATION
12.12.201713:38 Marie Kr Angelsen

Die Auszeichnung „nachhaltiges Reiseziel“

Die Auszeichnung orientiert sich an internationalen Standards, die das Zusammenspiel des Tourismus, der Gemeinde und der Gemeinschaft sichert.

Nachhaltigkeit ist für den Tourismus am Lyngenfjord äußerst wichtig. Unsere Erlebnis-Angebote verbinden die Kultur, die Geschichte, die Ressourcen und das Kulturerbe der Region. Gleichzeitig begrenzen wir den negativen Effekt des Tourismus auf die Natur und die Umgebung.

Indem wir Rücksicht auf Natur und Umwelt  nehmen, sichern wir uns und unseren Kindern die Zukunft. Unser Ziel ist es, dass die Gäste den Lyngenfjord mit gutem Gewissen erleben können.


@Visit Lyngenfjord

Nachhaltige Aktivitäten am Lyngenfjord

Es gibt zahlreiche spannende und unterhaltsame Sommer- als auch Winteraktivitäten am Lyngenfjord. Welchen Aktivitäten Sie mit gutem Gewissen nachgehen können, erfahren Sie hier:

Wanderungen

Wir empfehlen Ihnen einen Blick in unseren Wanderführer. Dieser enthält tolle Übersichten und viele Informationen über verschiedene Wanderungen in Kåfjord, Lyngen, Nordreisa, Storfjord und Skjervøy.

Machen Sie eine Radtour

Im Sommer können Sie hervorragend auf der Landstraße entlang radeln. Im Svensby Tursenter können Sie sich Mountainbikes ausleihen. Bei Elektro-Sport in Lyngseidet können Sie sich E-Bikes ausleihen.

Erkunden Sie den Reisa Nationalpark

Das Besucherzentrum Ovi Raiishin ist das Tor zum Reisa Nationalpark. Von diesem Ort aus haben Sie eine wunderschöne Aussicht über den ganzen Nationalpark.

Eisklettern in Lyngen

Zuerst geht es zu Fuß durch den schneebedeckten Wald, bevor man dann seine Eiskletterkünste an einem zugefrorenen Wasserfall testen kann. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, da Sie von einem zertifizierten Guide begleitet und angeleitet werden.

Volle Fahrt voraus!

Erkunden Sie die Gegend auf Skiern: entweder auf bereits präparierten Langlaufloipen oder Sie hinterlassen Ihre eigenen Spuren. Eine Übersicht über alle präparierten Langlaufloipen in der Region finden Sie hier.

Wie wäre es mit Schneeschuhen?

Schneeschuhe eignen sich hervorragend, um die unberührte Winterlandschaft zu entdecken. Dies ist eine spannende Aktivität für die ganze Familie.

Nachhaltige Unterkünfte am Lyngenfjord

Das Green Key Zertifikat ist eines der größten globalen Umweltzertifizierungen für Unterkünfte. Drei Anbieter (siehe unten) erfüllen in Lyngen die strengen Vorschriften des Green Keys:

@Koppangen Brygger

Der kulinarische Lyngenfjord

Rund um den Lyngenfjord gibt es zahlreiche schmackhafte regionale Köstlichkeiten. Viele Gaststätten haben lokale Zutaten auf ihrer Speisekarte. Mehrere Kleinbauern stellen hausgemachte Produkte aus Fisch, Fleisch, Beeren und Käse her, die Sie in den Hofläden erwerben können. Weitere Informationen über regionale Köstlichkeiten am Lyngenfjord erhalten Sie hier.

Werfen Sie einen Blick in unseren lokalen Gastronomieführer

In unserem lokalen Gastronomie-Ratgeber finden Sie die volle Übersicht über alle Gaststätten sowie alle regionalen Produkte vom Lyngenfjord.

Aurora Spirit – die nördlichste Destillerie der Welt

In Årøybukt in Lyngen befindet sich die nördlichste Whisky-Destillerie der Welt. Der Besuch ist ein echtes arktisches Destillerie-Erlebnis!

Bios Café – ein kulinarisches Erlebnis

In Storslett in Nordreisa befindet sich das Bios Café. Genießen Sie in den tollen Räumlichkeiten die fantastischen Menüs aus lokalen und regionalen Zutaten.

@Marthe Kopperud – Visit Norway

Kultur am Lyngenfjord

Die einzigartige Kultur am Lyngenfjord wird als das „Treffen der 3 Stämme“ bezeichnet. Dies bedeutet, dass hier norwegische, samische und kvenische Geschichte und Tradition aufeinander treffen. Weitere Informationen über die Kultur und die Traditionen finden Sie hier.

  • Riddu Riddu – ein Festival der Urvölker, das jedes Jahr im Juli in Manndalen stattfindet und ein Treffpunkt für Menschen aus aller Welt geworden ist.
  • Paaskkiivikko – An den kvenischen Kulturtagen, Paaskiviikko, werden die kvenische Kultur, die Sprache, die Traditionen und die Geschichte in der ganzen Region hervorgehoben und gefeiert.
  • Nord-Troms Museum – Besteht aus mehreren Museumsanlagen und Ausstellungen. Hier können Sie mehr über das reiche Kulturerbe und die interessante Geschichte der Region lernen.
  • Zentrum für skandinavische Völker – Die samischen Traditionen sind in Kåfjord sehr lebendig, was sich in den Ausstellungen des Zentrums widerspiegelt.
  • Havnnes Handelssted – Norwegens nördlichster bewahrter Handelsposten aus dem 19. Jahrhundert. Das denkmalgeschützte Fischerdorf ist noch immer in Betrieb und gibt Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Küstenkultur. Erhielt 2014 die Olavsrose (Norwegens höchste Qualitätsauszeichnung für Erlebnisse, die das örtliche Kulturerbe einbeziehen)

@Ørjan Bertelsen 

Umweltfreundliche Verkehrsmittel

Falls Sie gerne umweltfreundlicher reisen möchten, können wir Ihnen in der Lyngenfjord Region viele Alternativen anbieten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Eine Alternative ist der Bus. Dies erfordert jedoch ein bisschen Planung, da die verschiedenen Linien nicht allzu oft verkehren. Allerdings fahren die Busse täglich nach Alta (Richtung Norden) und nach Tromsø/Narvik (Richtung Süden). Mit Hilfe des Reiseplaners auf www.tromskortet.no können Sie sich die Informationen und Reiserouten zusammenstellen.

Experience Tromsø Region-Bus

Von Anfang Dezember bis Ende März fährt der ETR-Bus täglich von Tromsø nach Lyngseidet. Damit haben Sie die Möglichkeit, das Beste des Lyngenfjords auf einfache Art und Weise zu erleben. Lesen Sie mer hier.

Fähre über den Lyngenfjord

In Lyngen gibt es 2 Fähren: eine über den Ullsfjord und eine über den Lyngenfjord. Aktuelle Fahrzeiten und Preise finden Sie auf folgender Webseite: www.bjorklid.no. Sie können problemlos mit Karte bezahlen und auf beiden Fähren gibt es ein Café.

Ladestationen für Elektro-Autos

Zur Zeit gibt es nur 4 Ladestationen für Elektro-Autos in unserer Region. Eine Karte sowie weitere Informationen über Ladestationen in der Region finden Sie hier.

  • Schnellladestation (6 Ladesäulen) an der Tankstelle Circle K Nordkjosbotn in Balsfjord
  • Tesla Superladestation (6 Ladesäulen) in Skibotn in Storfjord
  • Tesla Ladestation (1 Ladesäule) an der Aurora Spirit Destillerie in Årøybukt in Lyngen
  • Tesla Superladestation (6 Ladesäulen) in Sørkjosen in Nordreisa
  • TCON Ladestation (1 Ladesäule) am Joker Supermarkt in Sørkjosen in Nordreisa

@Shigeru Ohki – www.nordnorge.com

Mülltrennung am Lyngenfjord

Wir bitten Sie als Gast in unserer Region, Ihren Müll zu sortieren. Unser Mülltrennungssystem funktioniert durch unterschiedlich farbige Müllsäcke und dank des Recycelns können die Rohstoffe wiederverwendet werden. Dies schont die Natur und die Umwelt. Weitere Informationen über unsere Abfallsortierung finden Sie hier.

Weitere Informationen

Über die Auszeichnung „nachhaltiges Reiseziel“

Kontaktpersonen für eventuelle Fragen:

Verwandte Artikel

google map