L

Sett inn kontaktinfo fritekst eller legg til MailChimp

w

Lyngstuva

Lyngstuva ist der nördlichste Ort auf der Lyngenhalbinsel. Von dort aus haben Sie eine wunderschöne Panoramaaussicht auf den Hamrefjord mit den Inseln Vannøya und Reinøya, über den Ullsfjord, den Fugløysund und Lyngen. Ein perfekter Ort, um im Sommer die Mitternachtssonne und im Winter die Nordlichter zu beobachten.

WANDERUNG
17.10.201310:19 Annika Ilmoni

Der Wanderweg nach Lyngstuva ist sehr leicht und für die ganze Familie geeignet. Zu Fuß sind es ca. 6 km und Sie sollten ca. 2 bis 3 Stunden für die Hin- und Rücktour einplanen. Am schönsten ist die Wanderung zwischen Mai und November.

Ein toller Rastplatz mit Hütte, Toilette, Feuerplatz und Sitzgelegenheiten lädt zu einer kleinen Verschnaufpause während der Wanderung ein.

Anfahrt

Nachdem Sie Nord-Lenangen passiert haben, folgen Sie dem FV314 bis ans Ende der Straße in Russelv. Dort können Sie einfach auf dem Wendeplatz oder der freien Fläche in Russelv (Ruoššajohka) parken. Sie können auch den Bus bis nach Russelv nutzen, allerdings fährt dieser nicht täglich. Den genauen Fahrplan finden Sie auf tromskortet.no.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus folgen Sie dem Weg entlang des Wassers. Zunächst ist der markierte Wanderweg ein Schotterweg und wird später zum Pfad. Der letzte Teil der Strecke verläuft über und um einen Hügel herum, bevor Sie den Leuchtturm in Lyngstuva/Iddu erreichen.

Jetzt sind Sie am äußersten Punkt der Lyngenhalbinsel angelangt und werden mit einer fantastischen Aussicht auf das offene Meer, den Hamrefjord mit den Inseln Vannøya und Reinøya, den Ullsfjord, den Fugløysund und Lyngen belohnt. Richtung Norden sehen Sie die Insel Fugleøya und Fakken. Lyngstuva ist wirklich ein perfekter Ort, um im Sommer die Mitternachtssonne und im Winter die Nordlichter zu sehen.
Gleich neben dem Leuchtturm befindet sich eine Hütte, in der Sie übernachten können.

Lyngstuva eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für weitere tolle und schwierigere Wanderungen. Nehmen Sie die Wanderkarte für die Lyngenhalbinsel und Karlsøy mit und verlängern Sie Ihre Wanderung sowie Ihre Erlebnisse in dieser atemberaubenden Natur.

Kulturdenkmäler auf der Lyngenhalbinsel

  • Wussten Sie, dass die Gegend zwischen Russelv und Lyngstuva einige Kulturdenkmäler besitzt?

Diese Kulturdenkmäler sind eine Mischung aus samischer, kvenischer und norwegischer Kultur und Zeugen, dass die Gegend schon seit mehreren Generationen besiedelt ist. Entlang des Pfades nach Lyngstuva sind mehrere dieser Kulturdenkmäler ausgeschildert. Das Kystverket (dt. BSH) besitzt am Leuchtturm in Lyngstuva ein Gebäude und am Ufer direkt am Leuchtturm findet man Reste von zwei auf Grund gelaufenen Booten.

Unterkunft

Zwischen Lyngstuva und Russelv gibt es mehrere Übernachtungsmöglichkeiten. Erfahren Sie mehr.

Hilfreiche Links

Unser Wanderführer bietet viele nützliche Informationen.

Weitere Informationen über die Wanderung nach Lyngstuva finden Sie hier. (NO)

Informationen über öffentliche Verkehrsmittel auf der Lyngenhalbinsel (EN)

Karten der Lyngenhalbinsel können Sie in lokalen Geschäften sowie im Netz kaufen. (DE - Google Übersetzer)

Oddrun Skjemstad
Ziegen
Ziegen auf dem Weg nach Lyngstuva
Marie Angelsen
Abendsonne
Die Abendsonne und der Leuchtturm in Lyngstuva
Marie Angelsen
Der Wanderweg
Der erste Teil des Wanderweges nach Lyngstuva

Verwandte Artikel

google map